Wetter

 

Schneemann

 

 

17Dez 2014

Oberstdorfer Glitzernacht 2014

Am Samstag, 20. Dezember 2014 findet in Oberstdorf wieder die „Glitzernacht“ statt. An diesem Tag haben die teilnehmenden Geschäfte bis 20.00 Uhr geöffnet.

Das Highlight der diesjährigen „Glitzernacht“ bilden Feuerkünstler die an verschiedenen Standorten Ihre Künste zum Besten geben werden.

Genießen Sie den Einkauf im weihnachtlichen u. festlichen Ambiente am 4. Adventswochenende in Oberstdorf.

Veranstalter: Oberstdorf aktiv e.V.Advent-Oberstdorf

12Dez 2014

Die Skisaison eröffnet! Hier ein Blick von der Talstation Fellhornbahn am Freitag 12.12.14 Richtung Bergstation.

-2C° der „Föhn“ sollte aber (leider) bald einsetzten.

Wir drücken weiterhin die Daumen für mehr Schnee.

Fellhorntalstation

Fellhorntalstation

10Dez 2014

Darauf haben wir gewartet:

„Am Wochenende beginnt die Skisaison

Start an der Kanzelwand – Fellhorn, Söllereck und Nebelhorn für Fußgänger geöffnet

Erste Schneefälle, niedrige Temperaturen und moderne Beschneiungstechnik haben es möglich gemacht: An diesem Wochenende beginnt der Skibetrieb in dem Zweiländerskigebiet Fellhorn/Kanzelwand. Konkret startet am Samstag, 13. Dezember für Wintersportler die Kanzelwandbahn mit zwei Pisten an der Zwerenalpbahn und einer Piste an der Zweiländerbahn. Auf der Fellhornseite, am Nebelhorn und am Söllereck starten ebenfalls die Bahnen – allerdings an diesem Wochenende vorerst für Fußgänger. Es stehen herrliche Winterwanderwege zur Verfügung. Ebenso sorgt am Söllereck der Allgäu-Coaster für viel Spaß. Die Restaurants an den Bergen sind geöffnet und freuen sich darauf, die Gäste zu verwöhnen.

Für das erste Skiangebot der Saison und für das Fußgänger-Angebot gibt es reduzierte Tageskarten. Je nach Temperatur und Schneefall wird das Pistenangebot in den kommenden Tagen in den Skigebieten erweitert.

https://www.das-hoechste.de/

09Dez 2014
leichter Schneefall morgens in Oberstdorf 09.12.2014

leichter Schneefall morgens in Oberstdorf 09.12.2014

leichter Schneefall nachmittags in Oberstdorf 09.12.14

leichter Schneefall nachmittags in Oberstdorf 09.12.14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schneekanonen sind heute bei ca. 0 °C am Laufen!

03Dez 2014

Die Skisaison in Oberstdorf beginnt eine Woche später

Blick von FellhornJan11

Am 13. Dezember startet die Skisaison an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn und Söllereck
Trotz aller Anstrengungen: Der ursprünglich für den 6. Dezember geplante Start in die Skisaison an Fellhorn/Kanzelwand muss um eine Woche verschoben werden. „Sicherheit geht vor“, erklärt Bergbahn-Chef Augustin Kröll. Trotz der bereits erfolgten Beschneiung ermöglicht die vorhandene Schneedecke noch keinen Skibetrieb. Geplant ist nun, dass am 13. Dezember der Startschuss für die neue Saison gleich in drei Gebieten erfolgt. Denn sowohl an Fellhorn/Kanzelwand wie am Nebelhorn und am Söllereck soll der Skibetrieb beginnen. Das Walmendingerhorn folgt am 19., der Ifen am 20. Dezember.
Aktuelle Infos unter: www.das-hoechste.com

02Dez 2014

2. Oberstdorfer Symposium für Tourismus

Tourismus Oberstdorf vernstaltet das zweite Oberstdorfer Symposium für Tourismus am 3. Dezember 2014.

Das Thema in diesem Jahr ist „Zukunft“.

Berge1

Den Beginn macht der Vortrag von Vanessa Borkmann vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart zum Thema

„Morgenstadt – Wie wir in der Stadt der Zukunft leben und arbeiten werden“
und
„FutureHotel Innovationsnetzwerk – Reiseerlebnisse auf dem Weg in das Hotel der Zukunft“

Daran schließt sich die Podiumsdiskussion an zum Thema
„Zukunft im Tourismus – Auf welche Trends und Gästeerwartungen müssen wir uns einstellen?“
Auf dem Podium diskutieren

Vanessa Borkmann, Fraunhofer Institut IAO Stuttgart
Frédéric Füssenich, Direktor Engelberg-Titlis Tourismus AG
Hannes Haller, Geschäftsführer PRODINGER/GFB Tourismusmarketing
Wolfgang Wagner, Manager Marktforschung Bayern Tourismus Marketing GmbH
Heidi Thaumiller, Tourismusdirektorin Oberstdorf

Informationen zur Veranstaltung:

Wo? Saal Nebelhorn (Oberstdorf Haus)
Wann? 03.12.2014
ab 19:00 Uhr Öffnung der Informationsstände
ab 19:30 Uhr Beginn Oberstdorfer Symposium für Tourismus
Wie viel? kostenfrei für Oberstdorfer Gastgeber und Oberstdorfer
Betriebe
15,00€ für auswärtige Unternehmen und Interessierte