Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird zum 16. November (Inkrafttreten Dienstag) in folgenden Punkten geändert:

Verpflichtendes 2G gilt in der Ampelstufe rot künftig auch in der Gastronomie und in der Beherbergung. Bei körpernahen Dienstleistungen gilt weiterhin 3G plus.
 
Wo 3G plus oder 2G verpflichtend ist, gilt künftig die Maskenpflicht (bei Gastronomie: Nur zum Platz), außer das Abstandsgebot wird eingehalten.

 

Das 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung  gilt bis 24. November

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_14/True

 

 

Soellereck startet in die Wintersaison

  Informationen der Bergbahnen https://www.ok-bergbahnen.com/oeffnungszeiten/ Die Bergbahnen informieren…

Wintertraum Oberstdorf

  Schönes Vodeo zur Wintersaison 2021/22   0 Previous/Next Posts 2 Soellereck startet in die Wintersaison…

14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird zum 16. November (Inkrafttreten Dienstag)…

Inzidenz abhängige Öffnung Oberstdorf

Eröffnung der Hotels und touristischer Angebote    Stand: 12.05.21Die Regierung gestattet uns eine…

Share this article

Comments

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.