Nordic Week
vom 27. Februar bis 13. März 2016
Eine aktive Woche mit Kristallklarer Luft, guten Loipen herrlicher Natur und viel „Action“, erleben Sie in Oberstdorf während der Nordic Week.

Der Winter ist noch nicht richtig eingezogen 😉 aber alle Aktivitäten sind möglich.

Genießen Sie die Natur auf den Winterwanderwegen rund um den südlichste Gemeinde Deutschlands. Oder in einer der gut präparierten Loipen… oder  ziehen Sie einmal mit Schneeschuhen los. natürlich immer mit Blick auf die schönsten Gipfel der Allgäuer Alpen.
Skilehrer bieten Schnupper- und Ausprobierangebote in den nordischen Sportarten an. Zusammen stehen Langläufern (Schneebedingt fast) 75 Loipenkilometer zur Verfügung.
Am 28. Februar findet das Nordic Race, von 11 bis 16 Uhr, statt. Im Langlaufstadion im Ried findent eine große Anzahl a Aktivitäten statt.  Über Distanzen von 5, 15 und 25 Kilometer kann jeder spüren wie es mit der Kondition aussieht. Das Rennen ist für Familien und Gruppen konzipiert.
Zusätzlich werden auch Materialtests, Vorträge und Hundeschlittenfahren angeboten. Ein großer Spaß wird es, mit einem Tubingreifen die Zielbrücke im Langlaufstadion hinunter zu rutschen.

Genißen Sie den  Ausblick vom Schanzenturm, der großen Schattenbergschanze auf Oberstdorf. Die Erdinger Arena ist eine der modernsten Skisprungstadien der Welt. Machen Sie es wie die Athleten und fahren Sie ohne Anstrengung mit dem Lift auf den Schanzenturm.  Vom Eingang ist es ein kurzer Spaziergang entlang des unteren Auslaufs zum Schrägaufzug. Mit dem werden die 85 Höhenmeter zum Schanzentisch spielend überwunden. Weiter geht’s mit dem Lift auf den Sprungturm zur Panorama-Plattform mit herrlichem Blick auf Oberstdorf und die umliegende Berglandschaft.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.